Schweizer Meisterschaften Kunstturnen
22./23. September 2018, Frauenfeld
header-2.jpg

Über den Organisator

Der Verein Turnfabrik wurde 2013 gegründet. Der junge Verein entstammt der Fusion des Thurgauer Kunstturnverbandes mit der Kunst- und Geräteturnriege des STV Frauenfeld.

 

Der Verein Turnfabrik organisiert und leitet die Turnangebote in der Turnfabrik. Rund 150 Athletinnen und Athleten werden in den Sportarten Kunst- und Geräteturnen gefördert. Unterrichtet werden die Athletinnen und Athleten von mehreren Dutzend ehrenamtlichen und fünf Trainerinnen und Trainern im Teilzeitpensum.

 

Der Verein Turnfabrik trainiert seit 2011 in der neu erbauten Turnfabrik Frauenfeld. Der Betrieb und Unterhalt der Trainingshalle wird ebenfalls durch den Verein Turnfabrik gewährleistet, wodurch die Institution Turnfabrik, in den letzten Jahren zu einem kleinen Unternehmen mit einem Jahresumsatz von Fr. 500'000.- wurde. Dank innovativen Sportangeboten, wie fliz-kidz, Family Sunday und DO Sport
wird die Turnfabrik von einer breiten Kundschaft besucht und als Anbieter qualitativ hochstehender Sportangebote wahrgenommen.

 

Der Verein Turnfabrik hat sich auch als Organisator von Nationalen Turnanlässen einen Namen gemacht. Nebst den Schweizer Meisterschaften Kunstturnen und „Das Duell“ 2018, wurden 2015 die Schweizer Meisterschaften Geräteturnen Turnerinnen Mannschaften und 2014 die Schweizer Meisterschaften Kunstturnen Juniorinnen durchgeführt.

 

 

Verein Turnfabrik 2018